Top

Konzept

Getragen von dem Leitgedanken „Kein Kind, kein Jugendlicher geht verloren!“ soll auf dem Campus Rütli – CR² ein umfassendes und integriertes Bildungs- und Sozialisationsangebot geschaffen werden, damit Kinder und Jugendliche ohne Brüche gesund aufwachsen und sie sowie ihre Familien eine bestmögliche individuelle Förderung erhalten – entsprechend ihren Begabungen und Bedarfen.

2007 wurde unter Leitung des damaligen Neuköllner Bezirksbürgermeisters Heinz Buschkowsky ein Gesamtkonzept für den Campus Rütli verabschiedet. Es definiert das Ziel eines integrierten Bildungs- und Sozialisationsangebots und nimmt zu dessen Erreichen auch das Aufbrechen bestehender Ressortstrukturen in der Verwaltung in den Blick. Langfristig sollen alle Einrichtungen des Campus Rütli zusammenwachsen. Sie sollen in einer Verwaltungseinheit zusammengefasst werden und unter einer ressortübergreifenden Campusleitung agieren.

2011 haben die Einrichtungen des Campus Rütli in einer Pädagogischen Rahmenkonzeption zehn gemeinsame Leitziele für ihre konkrete Zusammenarbeit definiert. Zum Beispiel geht es um die Anerkennung des Campus Rütli als Bildungsort im Stadtteil oder um die Zusammenarbeit mit Eltern.

Der Entwicklungsstand des Campus Rütli wird mit Bezug auf diese Leitziele im Arbeitskreis der Akteure regelmäßig bilanziert und mit konkreten Schwerpunkten und Handlungszielen unterlegt.

Alle Konzepte des Campus Rütli – CR² finden Sie im Downloadbereich.

Kontakt

Campus Rütli – CR²

Rütlistr. 41
12045 Berlin


Campusleitung und Schulleitung

Cordula Heckmann

Tel.: 030 6003476 0
schulleitung [@] campusruetli.de


Verwaltungsleitung

Sabine Neuhaus
Bezirksamt Neukölln von Berlin

Tel.: 030 22502 7040
sabine.neuhaus [@] bezirksamt-neukoelln.de


Campusmanagement

Katharina Riedel

Tel.: 030 22502 7042
campus [@] campusruetli.de