Eröffnung der Temporären Galerie

Stephane Leonard: Inseln Sketch (2016)
Stephane Leonard: Inseln Sketch (2016)

15. Juni 2016, 15 bis 21 Uhr
Eröffnung der sechsten Ausstellung der Temporären Galerie

Für die Ausstellungsreihe TRANSFORMATION ist, in Zusammenarbeit mit den Schülerinnen und Schülern einer 8. Klasse der Gemeinschaftsschule auf dem Campus Rütli, die ortsspezifische Installation Inseln des Berliner Künstlers Stephane Leonard entstanden, die in der Temporären Galerie auf dem Campus Rütli gezeigt wird.

Am 15. Juni eröffnet Jan-Christopher Rämer, Bezirksstadtrat für Bildung, Schule, Kultur und Sport des Bezirks Neukölln, die sechste Ausstellung um 15.00 Uhr mit den Schülerinnen und Schülern der Gemeinschaftsschule auf dem Campus Rütli. Ab 19.00 Uhr beginnt die öffentliche Eröffnung für alle Interessierten.

Die Temporäre Galerie findet im Rahmen von Ein Quadratkilometer Bildung Berlin-Neukölln statt. Partner ist der Campus Rütli – CR². Ausstellungen und Begleitprogramme werden durch Spenden ermöglicht.


TRANSFORMATION VI
Stephane Leonard  ■  INSELN
16. – 29. Juni 2016

Öffnungszeiten: Montag – Freitag, 10 – 17 Uhr
Kuratorin: Silvia Ploner

Besucheradresse:
Temporäre Galerie in der Quartiershalle Campus Rütli  |  Rütlistraße 35  |  12045 Berlin