Sanierung MANEGE: Jugendliche präsentieren ihre Workshopergebnisse

JFE MANEGE - Campus Rütli - CR² (Foto: mr)

JFE MANEGE – Campus Rütli – CR² (Foto: mr)

Die Vorstellungen für aktuelle und zukünftige Nutzung der Jugendeinrichtung waren Gegenstand dieser Veranstaltung. Die Jugendlichen der MANEGE präsentierten am Freitag, 18. März 2016, 17.00 Uhr, im Theatersaal der MANEGE ihre Workshop-Ergebnisse (mehr: PDF zum herunterladen). Es waren Vertreter*innen vom Bezirk, Sanierungsbeauftragte und Campus Rütli anwesend. Die Sanierungsbeauftragten für das Sanierungsgebiet Karl-Marx-Allee/ Sonnenallee, die BSG, stellten im Anschluss den Rahmen, Ziele und weiteren Schritte vor (PDF zum herunterladen)

Diese Workshop-Ergebnisse (Protokoll als PDF) sind essentieller Bestandteil für die Durchführung der Machbarkeitsstudie „Sanierung Objekt MANEGE“. Bei dieser Studie wird u.a. zu bewerten sein, ob das Gebäude für die benötigten und gewünschten Nutzungen ertüchtigt und ausgebaut oder eher abgerissen und neu gebaut werden sollte. Neben den Fragen zu Nutzungsmix bzw. -perspektiven werden bei der Studie auch energetische, städtebauliche und bautechnische Aspekte (z.B. Gründung) mit zu berücksichtigen sein.

 

Download: Protokoll Workshop-Ergebnisse Manege

Download: Rahmen für Sanierung Manege

Download: JFE-Manege Präsentation Nutzungsstatistik