Auslandsaufenthalt nach der Schulzeit

Wir informieren unsere Oberstufenschüler*innen regelmäßig über Möglichkeiten eines Auslandsaufent­haltes nach ihrer Schulzeit.

Mit Unterstützung der Initiative Weltwärts und der Fulbright Foundation ist es gelungen, gleich 8 Gas­treferenten*innen an unsere Schule einzuladen.
Die jungen Erwachsenen haben in entspannter Atmosphäre unseren Schüler*innen von ihren eigenen Auslanderfahrungen berichtet, sie über Möglichkeiten eines Auslandsaufenthaltes informiert und sie vor allem darin bestärkt, diesen mutigen Schritt zu gehen.

(Text und Bild: Herr Paschotta)